FR.ed

FRühwarn Elektronische Detektion


innovativ

Alarmsystem mithilfe von Infraschall. Einfach zu bedienen und überzeugend in der Absicherung.


EINFACHE HANDHABUNG, KEINE MONTAGE NÖTIG. EIN STECKER GENÜGT!

FR.ED ist denkbar einfach in Betrieb zu nehmen:

(1) Auspacken

(2) an die Steckdose anschließen

(3) fertig!

FR.ED  ist umgehend und vollfunktional einsatzbereit. – Ganz ohne aufwändige und kostenintensive Montage.


KINDERLEICHTE BEDIENUNG GARANTIERT!

Die Bedienung erfolgt kinderleicht über eine Fernbedienung. Die Auswahlmöglichkeit ist übersichtlich und groß genug, dass es auch für Senioren gut zu bedienen ist.
Im Falle eines Einbruchversuchs erzeugt das Gerät einen sehr lauten Alarmton über die Außensirene, den kaum jemand überhören kann.


KEINE ANGRIFFSFLÄCHE FÜR HACKER!

Das Frühwarnsystem wird nicht an das Internet angeschlossen. Dadurch bekommen Hacker keine Chance auf das System zuzugreifen und es außer Kraft zu setzten. Ebenfalls hat das Gerät eine integrierte Notstromversorgung, für den Fall, dass es zu einem Stromausfall kommen sollte.


FR.ED IST 

HAUSTIERFREUNDLICH

Durch die innovative Technik, können Haustiere sich auch im Objekt bewegen wenn FR.ED aktiv ist, ohne dass der Alarm ausgelöst wird.


NACHTMODUS

Sie schlafen mit einem sicheren Gefühl, dank FR.ED und dem Nachtmodus.


Zertifiziert strahlungsfrei!

FR.ED wurde umweltanalytisch untersucht und zertifiziert: FR.ED ist strahlungsfrei und erzeugt weder permanente Funkstrahlung noch potenziell gesundheitsschädlichen Elektrosmog. Einem Einsatz von  FR.ED steht aus baubiologischer und umweltmedizinischer Sicht nichts entgegen.


Einsatzbereiche

FR.ED ist universell und für nahezu jede Immobilie einsetzbar. Mit nur wenigen Handgriffen ist das Frühwarnsystem alarmbereit. Wussten Sie, dass nur 20% aller Einbrüche aufgeklärt werden? Doch nicht alleine der Schaden am Haus und der Verlust von Wertgegenständen bleibt. Wenn Fremde in die Privatsphäre eines Menschen eindringen konnte, bleiben vor allem psychische Probleme. Um die Privatsphäre, ebenso wie Geschäftsräume und auch Kundendaten wirksam zu schützen, gibt es das Frühwarnsystem FR.ED.

Gutachten

Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat FR.ED getestet

FR.ED überzeugt auch im Labor. Unser Frühwarnsystem wurde auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis:

Das Gutachten eines wissenschaftlichen Mitarbeiters des renommierten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) attestiert FR.ED eine einwandfreie Funktion und erklärt anschaulich, dass die zu Grunde liegende Infraschall-Technologie zur frühzeitigen Erkennung von Einbrüchen geeignet ist.


FR.ED im TV